Sie sind hier: Material | Thermoformen | eidos

CMS Thermoformmaschine eidos

Thermoformmaschine Eidos

Die Thermoformmaschine zeichnet sich durch ihre robuste Bauform aus und weißt zahlreiche Besonderheiten auf. Hierzu zählen die frequenzgeregelten Ventilatoren zum Erzeugen von Stütz- und Blasluft anstelle der teureren und kälteren Kompressorluft. Des Weiteren erfolgen alle wesentlichen Bewegungen durch Servomotoren. Die oszillierenden Heizungen verhindern Schattenbildungen und sorgen für gleichmäßige Erwärmung der Platte. Weitere Vorteile bietet das Plattenladesystem bei welchem die Platten im Stapel nicht ausgerichtet sein müssen sowie das preiswerte und einfach zu handhabende Form-Schnellwechselsystem. Die automatische Nachregulierung der Heizung erfolgt durch die Thermoprophete-Software.

  • Neues Design – Maschine bauartbedingt deutlich niedriger
  • Einfach zu bedienendes, übersichtliches und anwenderfreundliches HMI
  • Blasdüsen für die Bauteilkühlung sind einstell- und in der Höhe programmierbar
    – führt zur Optimierung des Kühlzyklus
  • Erhöhte Steifigkeit des Oberstempels
  • Höherer Anpressdruck des Klemmrahmens – verbesserte Fixierung der Platte
  • Für große Plattenformate bis 6.000 mm x 2.500 mm

Nach oben

Anwendungsbereiche

Bitte bei CMS erfragen.

Nach oben

Downloads

    Aktuelles

    Keine Artikel in dieser Ansicht.

    CMS 5-Achs Bearbeitungszentrum ARES

    Das 5-Achs Bearbeitungszentrum ARES der Firma CMS ist speziell für die 3D-Bearbeitung ausgelegt. Das Fünf-Achs-Bearbeitungszentrum wird in der Automobilbranche, Luft- und Raumfahrt sowie im Modellbau und Formenbau eingesetzt....mehr